Erklärung zum Datenschutz (§ 4 Abs. 1 TDDSG)

für die Online-Lernumgebung JavaFIT - nachfolgend "Lernumgebung" genannt.Stand: 1. August 2016

Wir speichern auf Ihrer Festplatte Cookies, die lediglich eine eindeutige Nummer enthalten und die außerhalb unserer Webseite keine Bedeutung hat. Sie haben das Recht und die Möglichkeit, unsere Cookies abzulehnen. Die Lernumgebung steht Ihnen selbstverständlich auch dann in vollem Umfang zur Verfügung.

Sie können unsere Lernumgebung grundsätzlich ohne die Eingabe personenbezogener Daten bzw. Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Wenn Sie sich für unseren geschützten Benutzerbereich registrieren möchten, fragen wir Sie nach Ihrer E-Mail-Adresse. Persönliche Daten wie z. B. Ihr Name werden nicht abgefragt. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie sich für die Lernumgebung registrieren. Sie können ggfs. Beiträge veröffentlichen und auch eigene Inhalte zur Veröffentlichung auf der Plattform unter einem selbst gewählten Benutzernamen einreichen.

Ihre Angaben speichern wir auf einem besonders geschützten Server in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen oder redaktionellen Betreuung der Server befasst sind.

Wir speichern von Ihrem Besuch je nach verwendetem Zugriffsprotokoll die IP-Adresse des anfordernden Rechners, Datum und Uhrzeit der Anforderung, Benutzernamen, vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode/Funktion, vom anfordernden Rechner übermittelte Eingabewerte, Zugriffsstatus des Web-Servers (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, Kommando nicht ausgeführt, etc.), Name der angeforderten Datei, sowie URL, von der aus die Datei angefordert/die gewünschte Funktion veranlasst wurde. Die gespeicherten Daten werden ausschließlich zu Zwecken der Identifikation und Nachverfolgung unzulässiger Zugriffsversuche sowie statistischer Erhebungen (u. a. Zugriffe auf den Web-Server) verwendet. Die gespeicherten Daten werden neben statistischen Erhebungen für keine anderen Zwecke als für die Datensicherheit verwendet.

Des weiteren speichern wir Daten, die sich aus der Nutzung der zur Verfügung gestellten Lernressourcen und -werkzeuge ergeben.

  • Art und Zeitpunkt der Nutzung von Lernressourcen und Werkzeugen, wie z. B.
    • Aufruf von Lernressourcen,
    • Speichern, Kompilieren, Ausführen und Testen von Programmen,
    • Feedback-Anfragen.
  • Eingaben zur Suche von Lernressourcen oder Anpassung von Werkzeugen.
  • Anzahl erzielter Punkte / benötigter Versuche beim Lösen von Aufgaben (o. ä.).

Die gespeicherten Daten werden ggf. in anonymisierter Form zu Forschungszwecken ausgewertet und weiterverarbeitet und im Rahmen wissenschaftlicher Untersuchungen genutzt und veröffentlicht.

Wenn Sie innerhalb der Lernumgebung Seiten und Dateien abrufen und dabei aufgefordert werden, Daten (über sich) einzugeben, so weisen wir darauf hin, dass diese Datenübertragung über das Internet ungesichert erfolgen kann und die Daten somit von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden können.

Sie haben das Recht, auf Antrag über die über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten unentgeltlich Auskunft zu erhalten. Zusätzlich haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung.

Sollten Sie weiter Fragen zum Datenschutz haben, so wenden Sie sich bitte an den Seitenbetreiber.